Projekte

Es gab zu Beginn des Projektes nur ein paar wirklich schöne, zum Teil schon sehr alte Fotos und Dokumente, die für die Familie erhalten bleiben sollten. Auch die Daten für insgesamt drei Stammbäume, bis zurück zu den Ururgroßeltern, lagen vor. Aber lebendig wurde das Buch dann erst mit den Erzählungenmehr lesen

Ein ganz besonderes Projekt für einen ganz besonderen Menschen: 36 Verwandte, Freunde und Kollegen erzählen in diesem Buch von ihren Begegnungen und Erlebnissen mit Monika in zahlreichen Geschichten und Anekdoten, die von der Kindheit bis zur Gegenwart reichen. Bebildert mit vielen Fotos aus einem reichen Leben entstand so eine ziemlichmehr lesen

Nichts begeistert so wie ein fertiges Buch, das genau so geworden ist, wie die Kundin und ich uns das gewünscht haben. Aber auch mit etwas Wehmut nehme ich Abschied von dieser spannenden Familienchronik, die über 100 Jahre zurück und bis in die heutige Zeit reicht. All die alten Geschichten, prägendenmehr lesen

Die Arbeit an der Biografie mit dem Arbeitstitel „Kindertage“ von Christa Spaethe ist noch in vollem Gange, aber die Kundin schon jetzt begeistert vom Prozess: „Ich hätte nie gedacht, dass dieses Schürfen in der Vergangenheit so sinnvoll wäre und ein so spannender Prozess. Anfangs dachte ich, die Arbeit an dermehr lesen

Schon kurz vor der Fertigstellung: Die Familienchronik von Franziska Riepl „100 Jahre Familiengeschichte“, die weit mehr geworden ist als eine Sammlung von Daten, Fotos und Stammbäumen. Lebendig wird die Chronik erst durch die Geschichte des Hofs, die Beschreibung der Familie, der Traditionen und der alten Bräuche, ergänzt durch ausführliche Porträtsmehr lesen